nach oben

 


Vorträge des AstraZeneca Onkologie Symposiums 2020, 2019, 2018 ...

 

Passwortgeschützter Bereich. Hier können Sie mit dem zugesendeten Passwort die Inhalte einsehen.

 















AstraZeneca








NIFA HOME, Online-Symposium, 30. Juni 2021
AstraZeneca Onkologie Symposium

Programm  Anmeldung



PROGRAMM, Mittwoch, 30. Juni 2021

15.45 Uhr
Einwahl und Empfang
16.00 Uhr
Begrüßung
Christian Singer
16.05 Uhr
Deeskalation in der Mammachirurgie
Gunda Pristauz-Telsnigg
16.25 Uhr
Neue Behandlungsstrategien für das HER2+ BC – advances und challenges
Kathrin Strasser-Weippl
16.45 Uhr
Paneldiskussion
Moderation: Christian Singer
Marija Balic, Rupert Bartsch, Daniel Egle, Michael Gnant, Gunda Pristauz-Telsnigg, Gabriel Rinnerthaler, Kathrin Strasser-Weippl
17.15 Uhr
„Blitzschach“: Pro/Con Session 1
Signifikante pCR nach neo-adjuvanter Immuntherapie ist ausreichend für eine Zulassung beim frühen TNBC
tbd/tbd

„Blitzschach“: Pro/Con Session 2
Bei allen - auch asymptomatischen - Patientinnen mit metastasiertem HER2+ Mammakarzinom sollte ein Screening auf Hirnmetastasen durchgeführt werden
tbd/tbd

„Blitzschach“: Pro/Con Session 3
Präpektorale versus subpektorale Rekonstruktion
tbd/tbd

Paneldiskussion
Moderation: Michael Gnant
Marija Balic, Rupert Bartsch, Daniel Egle, Gunda Pristauz-Telsnigg, Gabriel Rinnerthaler, Christian Singer, Kathrin Strasser-Weippl
18.25 Uhr
Abstimmung und Preisverleihung
Michael Gnant
18.30 Uhr
Neuigkeiten beim frühen Mammakarzinom – Optimierung der zielgerichteten Therapie in der Adjuvanz
Christian Singer
18.50 Uhr
Zusammenfassung und Closing
Michael Gnant


MODERATOREN, REFERENTEN, PANELISTS

Assoz. Prof. Priv.-Doz. Dr. Marija Balic
Universitätsklinik für Innere Medizin, Medizinische Universität Graz

Assoz. Prof. Priv.-Doz. Dr. Rupert Bartsch
Klinische Abteilung für Onkologie, Medizinische Universität Wien

Priv.-Doz. Dr. Daniel Egle
Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Medizinische Universität Innsbruck

Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant
Comprehensive Cancer Center, Medizinische Universität Wien

Priv.-Doz. Dr. Gunda Pristauz-Telsnigg
Universitätsklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Medizinische Universität Graz

OA Dr. Gabriel Rinnerthaler
Universitätsklinik für Innere Medizin III, Salzburger Landeskliniken und PMU

Univ.-Prof. Dr. Christian Singer
Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Medizinische Universität Wien

Priv.- Doz. Dr. Kathrin Strasser-Weippl, MBA
Klinik Ottakring, 1. Medizinische Abteilung, Wien

 

 


20. NIFA® am 30. Juni 2021

Tatsächlich: 20 Mal konnten wir die NIFA® bereits organisieren – um Ihnen die neuesten Informationen rund um das Thema Mammakarzinom zu vermitteln und mit Ihnen zu diskutieren. Und es gibt viele Neuigkeiten! Deshalb findet die NIFA® 2021 auch noch einmal online statt. Denn wir wollen nicht bis Herbst warten, um neue und spannende Infos für Sie bereitzustellen und zu besprechen.

Auch heuer wird es wieder die mittlerweile sehr beliebte „Blitzschachsession“ geben, in der aufstrebende Expertinnen und Experten für das Mammakarzinom gegeneinander antreten werden.

Wir freuen uns auf Sie und unsere nächste NIFA® HOME!

Ihr AstraZeneca-Onkologie-Team



NIFA 2021: online



NIFA HOME als Jubiläums-NIFA



NIFA HOME – Ihre Teilnahme


NIFA

Blitzschach

Die KandidatInnen

„Die NIFA“ –
die Schachdame
ID: AT-2126, 11/2018

Diese Homepage ist nur für „onkologisch tätige ÄrztInnen und Pflegepersonal“ aus Österreich gedacht.


Datenschutz / Legal Notice / Cookie-Regelung / Impressum